Outdoor Zelte im Vergleich

Kuppelzelte: Wie sind sie gebaut? Wo kann man sie günstig kaufen?

Kuppelzelte sind nebem dem Tunnelzelt die wohl am häufigsten verwendete Zeltform.

Bauweise der Kuppelzelte:

Die Kuppel der Kuppelzelte entsteht durch zwei Gestängebögen, die sich am höchsten Punkt kreuzen. Anders als Tunnelzelte stehen Kuppelzelte (zumindest bei wenig Wind) auch ohne Abspannung von alleine, da die beiden Bögen am Zeltboden und über den Kreuzungspunkt fixiert werden.

Die ohnehin gute Robustheit der Konstruktion lässt sich durch weitere Gestängebögen weiter erhöhen – so entsteht die Zeltform des Geodät.

Auch Kuppelzelte gibt es in den unterschiedlichsten Größen für eine Person bis acht Personen, sowie als Längs- oder Querlieger. Da die Zeltwände durch die diagonalen Bögen weniger steil sind als beim Tunnelzelt, fallen die Vorzelte in der Regel weniger geräumig aus. Ausnahmen sind Zelte, bei denen das Vorzelt über einen separaten Bogen aufgespannt werden.

Kuppelzelte haben folgende Vorteile:

  • Die Zelte können freistehend ohne Abspannung aufgestellt werden.
  • Bei trennbarem Außen- und Innenzelt lässt sich das Innenzelt als reiner Moskitoschutz verwenden.
  • Auch bei wechselnden Windrichtungen und bei Schnee stehen die Zelte stabil.

Kuppelzelte haben folgende Nachteile:

  • In der Regel sind die Vorzelte relativ klein.
  • Die Raumausnutzung ist aufgrund der flacheren Wände nicht optimal.
  • Bei vielen Kuppelzelten muss das Innenzelt zuerst aufgebaut werden und ist während des Aufbaus nicht gegen Regen geschützt.

Verwendung von Kuppelzelten:

Kuppelzelte sind alleine aufgrund ihrer Konstruktion für unterschiedliche Einsatzbereiche besonders geeignet. Für harten und steinigen Boden ist die Tatsache von Vorteil, dass die Zelte nicht notwendigerweise abgespannt werden müssen. Dies hat auch den Vorteil, dass man notfalls mit weniger Platz für die Abspannung auskommt, zum Beispiel in den Bergen. Hier muss man sich auch weniger Sorgen um Schnee machen als bei Tunnelzelten. Und nicht zuletzt lässt sich durch die Bauweise häufig ein günstigerer Preis erreichen – die meisten Zelte unter 100 € sind Kuppelzelte.

Hier können Sie Kuppelzelte günstig kaufen:


Kletterausrüstung kaufen bei Bergfreunde.de
Markenzelte mit Qualität!

Zum Beispiel:
Salewa, The North Face, Marmot, Gelert, Mountain Hardware, MSR, Black Diamond, Exped
  • Markenzelte ab 100€
  • Namhafte Hersteller
  • Kostenloser Versand ab 60€
Doorout
Riesiges Sortiment, top Service!

Zum Beispiel:
Tatonka, Salewa, Nordisk, High Peak, Vango, Robens, Xtend, Outwell
  • Viele Zelte unter 100€
  • Kostenloser Versand ab 50€
  • Mit Bonus-Programm
Outdoor-Renner
Der günstige Outdoor-Shop

Zum Beispiel:
Gelert, Robens, Vango, Vaude, Outwell, Beyond
  • Günstige Preise
  • Viele Familienzelte
  • Kauf auf Rechnung


<< Outdoor Zelte


Impressum